DEKRA zertifiziert nach ISO 9001:2015
Sprache: Deutsch
Sprache: Englisch (UK)
Sprache: Russisch
Navigation
 

NACHRICHTEN

Die 1.800er-Marke fast erreicht
Foto - Die 1.800er-Marke fast erreicht
Vollgepackt mit Informationen ist traditionell der Einführungstag für die neuen Auszubildenden der Unternehmensgruppe Hoyer, der für alle Standorte gemeinsam in der Visselhöveder Firmenzentrale stattfindet. Die Neuen lassen sich von den Kolleginnen und Kollegen des Teams Einblicke in die Firmenstruktur und grundsätzliche Einweisungen geben. Mit den Neueinstellungen zum 1. August hat Hoyer die Zahl von 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fast erreicht. Ausgebildet ...
Weiterlesen...
Produktion mit aufgebaut
Foto - Produktion mit aufgebaut
Das Arbeitsleben von Rafael Rumpfkeil bei Emil Finke in Bremen begann am 25.07.1994. Jetzt feierte er sein 25-jähriges Betriebsjubiläum und nahm in Bremen die Glückwünsche von Kollegen und Geschäftsleitung entgegen. Mit der Übernahme von Finke im Jahr 2003 wechselt Rafael Rumpfkeil zur Hoyer- Unternehmensgruppe und war als Lagerarbeiter und Kommissionierer in Bremen tätig. Nachdem 2010 die AdBlue®-Produktion in Bremen aufgenommen wurde, an deren Aufbau er ...
Weiterlesen...
Vier intensive Tage in Tarmstedt
Foto - Vier intensive Tage in Tarmstedt
Die Tarmstedter Ausstellung 2019 ist abgeschlossen. Vier intensive Tage erlebte das Team der Unternehmensgruppe Hoyer an Stand D3. Besonders am Freitag und Montag waren die Berater ununterbrochen in Gespräche vertieft, am Sonntag konnte der Familientag mit besonders hohen Besucherzahlen glänzen. Schon von weitem war der Hoyer-Stand durch den Fesselballon auszumachen, der hoch über dem Stand schwebte. Das Team stellte vor Ort die neuesten Produkte insbesondere für die ...
Weiterlesen...
 

Gefährdung & Werkstoffverträglichkeit

AdBlue® ist ungiftig, umweltverträglich und nicht gesundheitsgefährdend. Im Sinne des europäischen Chemikaliengesetzes geht keine besondere Gefährdung von AdBlue® aus.

Falls Sie fragen zum Umgang mit AdBlue haben, schauen Sie sich unsere FAQ Seite zu diesem Thema an.