DEKRA zertifiziert nach ISO 9001:2015
Sprache: Deutsch
Sprache: Englisch (UK)
Sprache: Russisch
Navigation

Nachrichten

Der Verantwortung bewusst
Bis 2050 will Deutschland treibhausgasneutral werden. Das wurde im November 2016 beschlossen. Klimaschutz ist in aller Munde. Doch wie dahinkommen – das ist für viele die Frage. Die Unternehmensgruppe Hoyer hat sich der Verantwortung für die Umwelt und kommende Generationen gestellt und schon jetzt das komplette Unternehmen klimaneutral gestellt. Wer mithelfen möchte, das weltweite Gleichgewicht herzustellen und zu halten, sollte die klimaneutralen Produkte von Hoyer ...
Weiterlesen...
Hoyer bei allen Audits mit Bestleistungen
Die Unternehmensgruppe Hoyer ist in vielen Bereichen durch externe Qualitätsüberprüfungen ausgezeichnet. So konnte jüngst die Verlängerung für die Zertifizierung des VDA für die Produktion von AdBlue® erfolgreich absolviert werden. Nun standen die ISO-Zertifikate und die Vor-Ort-Besichtigung nach den Vorschriften der Störfallverordnung an. Alle Überprüfungen endeten mit Bestnoten. Das Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 und das Energiemanagement nach ISO ...
Weiterlesen...
Finke erfolgreich weiter zertifiziert
AdBlue®, die synthetisch hergestellte Harnstofflösung, die bei der Reinigung der Dieselabgase im Katalysator für die Umwandlung der Stickoxyde in Stickstoff und Wasser sorgt, wird in der Unternehmensgruppe Hoyer im firmeneigenen Finke Mineralölwerk produziert und abgefüllt. Dazu wurde Hoyer vom Verband der Automobilindustrie (VDA) mit Bestnoten QMC-zertifiziert. Regelmäßig werden die Voraussetzungen dafür überprüft. Jetzt konnte erneut erfolgreich das Zertifikat ...
Weiterlesen...
Als Komplettversorger präsentiert
Hoyer auf dem Omnibustag in Halle vertreten Der Mitteldeutsche Omnibustag in Halle gilt als größte Branchenveranstaltung in diesem Bereich. Mit dabei ist Mario Kluge vom AdBlue®-Team der Unternehmensgruppe Hoyer. Zwei Tage präsentiert er an seinem Stand auf der Fachkonferenz die Produkte und Service-Angebote der Unternehmensgruppe Hoyer. Der Schwerpunkt liegt für den Key-Accounter auf dem Betriebsstoff AdBlue®, für den Hoyer passende Lösungen für jeden Bedarf bietet. Aber ...
Weiterlesen...
Hoyer präsentiert sich in Kassel
Am 14. und 15. Oktober ist die Unternehmensgruppe Hoyer auf der CARAT-Leistungsmesse vertreten und präsentiert sich den Besuchern insbesondere mit AdBlue®. Mit ihren rund 20.000 Fachbesuchern versammelt die Messe in der Mitte Deutschlands ein riesiges Fachpublikum zum Thema Werkstatt. Als Highlight gilt die Live-Werkstatt. Werkstatt-Profis werden Informationen rund um die aktuellsten Technologien geboten. Die Veranstalter haben mehr als 200 Aussteller gewinnen können. ...
Weiterlesen...
Für die Logistik die logische Lösung
Alles, was mit Transport und Logistik zu tun hat, trifft sich vom 9. bis 12. Mai auf der Leitmesse der Branche in München. Auf der internationalen transport logistic ist auch die Unternehmensgruppe Hoyer mit einem großen Stand vertreten. Von der HoyerCard.Europe, mit der bargeldlos an mehr als 900 Stationen in Deutschland und Europa getankt werden kann, bis hin zur Diesel-Versorgung an der vom Hoyer-Technik-Team konzipierten und aufgebauten Betriebstankstelle, von der ...
Weiterlesen...
Abgasbetrügerei durch elektronische Tricks
Wird bei einem modernen Lkw mit SCR-Technologie gemäß den Euro-Normen IV, V oder VI kein AdBlue® nachgefüllt, schaltet das Fahrzeug in den Not-Modus. Diese technische Sperre zu überwinden, ist mit dem sogenannten AdBlue®-Killer möglich, einem in Osteuropa hergestellten Gerät, das dem Lkw vorgaukelt, mit AdBlue® zu fahren. Im ZDF wurde jetzt ausführlich darüber berichtet. Erschreckend die Erkenntnis, wie viele ausländische Fahrzeuge mit dieser Manipulation auf ...
Weiterlesen...
AdBlue® sicher lagern
Bei der Lagerung von AdBlue® sind grundsätzlich Behälter zu verwenden, die verhindern, dass Fremdstoffe über die Luft in den Flüssigharnstoff gelangen. Die optimale Lagerungstemperatur liegt zwischen 0°C und + 25°C. Die Haltbarkeit nimmt bei dauerhaften Temperaturen über +30°C deutlich ab. Gefrorenes AdBlue® lässt sich ohne Qualitätsverlust wieder auftauen, Behälter mit nicht ausreichendem Expansionsvolumen, wie zum Beispiel IBC, können bei starkem Frost platzen. ...
Weiterlesen...
Die aktuelle Ausgabe bei uns
  Die Welt aller Betriebsstoffe und Vorschriften im Überblick erhalten Sie bei uns zum Vorzugspreis von 12,00 Euro!  
Weiterlesen...